StartseiteDie Band - aus Fansicht

Eine Stimmgewalt - die die Fans immer wieder fasziniert




Susann De Bollier

Zu der wunderbaren Background-Sängerin Susann:
Ihre Stimme ist unverwechselbar,
der Vergleich mit David Bowie ist gar nicht so weit hergeholt.

Sie belebt die Band durch ihre natürliche Art und ihrem Charme.
Bei "Under pressure" steht man echt unter Druck,
möchte die Luft anhalten um keinen Ton von ihr zu versäumen.

-------------

Susann De Bollier : da fällt mir spontan zu ein,
dass sie auf der Bühne uns Fans zum Mitmachen animiert,
dass man gar nicht anders kann,
als mit Lachen und guter Laune mitzumachen.

Ihre Stimme, die aus ihrem zierlichen Körper kommt,
fasziniert mich jedesmal dermaßen,
dass ich sie irgendwie in mir aufsauge.
Wenn sie im Background die höchsten Töne singt,
aus voller Brust,
frage ich mich, ob sie nicht auch
einen Opernsängerin sein könnte.

Ihre Stimmkraft bei"Under Pressure"
verblüfft mich jedes Mal auf's Neue.
Ich blicke sehr gern in ihre strahlenden Augen.

-------------

Susann:
... sehr gefühl- und liebevoller Mensch.
Sie hat sicher immer ein offenes Ohr für ihre Mitmenschen,
man fühlt sich wohl in ihrer Nähe...

Mit ihrer tollen Stimme und ihrer Ausstrahlung,
gibt sie der Band den richtigen Pfiff und ergänzt sie perfekt.
Bestimmt kann man mit ihr von ganzem Herzen lachen
und Spass haben, ein Sonnenschein eben...
--------------

Susann "Die Seele im Background"
Sehr sympathische Sängerin mit wunderschönen Haaren.
Klug und stimmgewaltig,
hat die Jungs offensichtlich gut im Griff,
herzlich und liebevoll.
Ihr sonniges Gemüt vermittelt viel Herzlichkeit.

-------------


Susann :
Sie ist die Mutter der Band, liebevoll und energisch.
Viel zu schade, um meist im Hintergrund zu singen
und zu stehen.

-------------

Ich sehe Susann als Super-Powerfrau !
Sie sprüht einfach nur so vor Elan.
Ihre große Lebensfreude sieht man ihr an.

------------

Susann:
Ist immer sehr fröhlich und steckt jeden damit an.
Sie hat eine Gänsehaut-Stimme
und gehört damit definitiv auf die Bühne.
These Are The Days – ist der absolute Knaller!


--------------

Susann: Attraktiv im Hintergrund.
Klasse als David Bowie.


-------------

Susann : gute Stimme, sehr flippig...
Sehr sympathisch...

-------------

Susann – sehr nett und freundlich;
klasse Stimmvolumen;
einmal war sie wg. Krankheit nicht dabei
– da merkte man erst, was fehlte ....
als David Bowie unschlagbar!
Mit Susann bringen The Queen Kings das Volumen auf die Bühne,
das Queen selbst live nie schaffte...

-------------


Susan:
Lisa Stansfield? David Bowie?
Kein Vergleich, denn unsere Susan ist einfach einmalig,
obwohl sie eigentlich stets im Background zu finden ist,
begeistert, sie uns stets auf ihre eigene Art und Weise
und zieht uns durch ihre weibliche Spritzigkeit in ihren Bann!

Sie ist das Herz der Band, hält die Band im Gleichgewicht
und spendet Harmonie.
Ihre wunderbare, einzigartige Stimme zaubert Gänsehaut
und den Wunsch auf ein Soloprojekt,
dazu ihre besondere Art sich zu bewegen
zieht die Fans einfach mit und weckt unsere Bewegungsfreude!

Susans strahlendes Lächeln und ihre herzlichen Gesichtszüge
erwärmen das Herz.
Zudem rockt sie gehörig und setzt die Musik
stets einmalig schön durch ihre Bewegungen um.

Das wunderbare Funkeln in ihren Augen,
begeistert uns immer wieder.
Es ist stets eine große Freude ihr zu zusehen.


-------------


Susann –
wahnsinnige Stimme und absolute Strahlefrau.
Ich finde sie strahlt unheimliche Power und Lebensfreude aus.
Gute Laune pur...


----------------


Susann:
Immer gut drauf,
unterstützt sie mit ihrer kräftigen Stimme
den Backgroundgesang.
Passt super zu Mirkos Stimme bei Solos,
wie z. B. "Under Pressure".

-------------


Susann:


Auch die hohen Töne dürfen nicht fehlen,
und dafür ist Susann wie gemacht.
Eine gehörige Ladung Power aus dem Hintergrund
garantiert immer gute Laune und eine Bombenstimmung.

-------------

Susann :
Hervorragende Musikerin,
sehr netter Mensch

-------------


Susann:
Wenn ich ehrlich bin muss ich zugeben,
dass ich es nicht so gerne frauliche Stimmen im Gesang mag.

Sie dürfen meiner Meinung nach nicht so hoch klingen…
Und das ist bei Susann ganz und gar nicht der Fall!

Ich finde es schade, dass sie nur die zwei Lieder singt,
denn ihr, dieser immer lebensfrohen Person,
einen ganzen Abend lauschen zu können, wäre ein Genuss…

-------------


Susann:

eine klasse Powerfrau mit einer gigantischen Stimme,
die meiner Meinung nach,
viel zu sehr im Hintergrund steht.

----------------


Unsere Eindrücke von Mirko
Unsere Eindrücke von Christof
HaftungsausschlussKontaktImpressum