StartseiteKonzertberichte


... in der Alten Piesel ...


Voller Spannung und Ungeduld machte ich mich auf den Weg in die „Alte Piesel“ nach Dirlos. Ich freute mich sehr darüber, dass meine Lieblingsband einen Abend vor Weihnachten noch ein Konzert gab.

Die Piesel war wie im November wieder komplett ausverkauft.
Nachdem ich mir einen Parkplatz gesucht hatte, suchte ich mir einen schönen Platz vor der Bühne.

Das Konzert ging pünktlich los und man merkte, dass sich nicht nur die Fans in bester Stimmung waren. Auch bei der Band war eine super Stimmung.

Die Auswahl der Lieder an diesem Abend war perfekt. Bei „No One But You“ konnten wir den grandiosen Stimmen aller Bandmitglieder lauschen. Einfach nur fantastisch.

Bei „Don´t Stop Me Now“ hieß es dann wieder rocken.
Die Duette von Susann und Mirko konnten wir bei den Liedern „Under Pressuere“ und „Heaven For Everyone“ genießen.

Bei „Who Want´s To Live Forever“ dachten wir an diejenigen, die nicht mehr bei uns sind. Alle lauschten nur noch Frank und Mirko.
Auch die Solis von Roy, Frank und Matthi waren super. So manch einer stand da und konnte kaum glauben was er sah und hörte.
Natürlich durfte nicht „Thank God It´s Christmas“ fehlen.

„We Will Rock You“ und „We Are The Champions“ waren das Ende eines fantastischen, aber gefühlsmäßig viel zu kurzem Konzert.


geschrieben von Sabrina

Strömender Regen
Start in den August...
HaftungsausschlussKontaktImpressum